Rechtsgebiete - Schwerpunkte

Arbeitsrecht, Erbrecht, Verkehrsrecht, Strafrecht


Unsere Rechtsgebiete

Hier stellet Ihnen Ihr Rechtsanwalt in Augsburg der Reihe nach jedes der Rechtsgebiete vor, auf welchem die Schwerpunkte der Tätigkeit unserer Rechtsanwälte liegen.

 

Seit Jahrzehnten habe sich die Anwälte unserer Kanzlei ganz bewusst in hohem Maße auf einige wenige Tätigkeitsbereiche spezialisiert, mit dem Bestreben, auf jedem dieser Fachgebiete die Experten in Augsburg zu werden. Diesem Ziel meinen wir mit der Spezialisierung auf vier ausgesuchte Tätigkeitsgebiete gerecht geworden zu sein. Für nicht weniger als drei dieser Fachgebiete, nämlich im ArbeitsrechtErbrecht und Verkehrsrecht, bietet Ihnen unsere Rechtsanwaltskanzlei in Augsburg einen Rechtsanwalt der zugleich Fachanwalt ist. Auf dem Fachgebiet Strafrecht finden Sie bei uns einen Rechtsanwalt, der seit vielen Jahren als einer der erfolgreichsten Strafverteidiger aus Augsburg bekannt ist und als Anwalt daher zu Recht das Prädikat Spezialist verdient.


Rechtsgebiet - Arbeitsrecht

Rechtsgebiete - Arbeitsrecht
Rechtsgebiet - Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht, für welches wir Ihnen einen Fachanwalt bieten, regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie Vertretungsorganen. Es unterfällt in zwei Teilbereiche, nämlich in das Individualarbeitsrecht und das kollektive Arbeitsrecht.


Während das Individualarbeitsrecht nur Rechtsbeziehungen zwischen dem Arbeitgeber und dem einzelnen Arbeitnehmer betrifft (z.B. bei Kündigung, Abmahnung usw.), bezieht sich das vorwiegend im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) geregelte kollektive Arbeitsrecht auf Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgebern und Vertretungsorganen der Arbeitnehmer (z.B. Betriebsrat, Gewerkschaft).

 

Wir sind seit Jahrzehnten auf das Rechtgebiet Arbeitsrecht spezialisiert und bieten Ihnen mit Rechtsanwalt Rainer Denzinger einen Fachanwalt im Arbeitsrecht.


Rechtsgebiet - Erbrecht

Rechtsgebiete - Erbrecht
Rechtsgebiet - Erbrecht

Das Erbrecht findet seine Grundlage in Art. 14 Abs.1 Grundgesetz (GG). Es betrifft sowohl die Rechtsnachfolge nach dem Tod einer natürlichen Person sowie die Unternehmensnachfolge wie auch letztwillige Verfügungen. Zu letzteren zählen das Testament und der Erbvertrag. Das Erbrecht gilt gemeinhin als das schwierigste und haftungsträchtigste Fachgebiet, was erfolgreich und fehlerfrei wohl nicht mehr durch "normale" Rechtsanwälte, sondern nur noch durch einen hierauf spezialisierten Fachanwalt bzw. durch Fachanwälte dieser Fachrichtung betreut werden kann.

 

Unsere Kanzlei ist seit vielen Jahren auf das Fachgebiet Erbrecht spezialisiert und bietet Ihnen mit Rechtsanwalt Rainer Denzinger einen Fachanwalt im Erbrecht.


Rechtsgebiet - Verkehrsrecht

Rechtsgebiete - Verkehrsrecht
Rechtsgebiet - Verkehrsrecht

Unter Verkehrsrecht im engeren Sinn wird das Straßenverkehrsrecht verstanden. Es unterteilt sich im Wesentlichen in Verkehrsvertragsrecht (z.B. Kfz-Kaufvertrag), Verkehrshaftungsrecht (z.B. Haftung bei Unfall), Verkehrsstrafrecht (z.B. Trunkenheit im Verkehr), Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht (z.B. überhöhte Geschwindigkeit), Fahrerlaubnisrecht (z.B. Führerscheinentzug) und Zulassungsrecht. Damit finden sich auf diesem Gebiet sämtliche der drei großen Säulen des deutschen Rechtssystems, nämlich sowohl das Zivilrecht, wie auch das Strafrecht und das Verwaltungsrecht.


Auch wenn seit dem Inkrafttreten des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG) zum 01.07.2008 jede Kfz-Reparaturwerkstatt einen materiellen Unfallschaden zumindest versuchen darf, ihn zu regulieren, empfiehlt es sich zur Vermeidung von Rechtsnachteilen nach den praktischen Erfahrungen unbedingt, die Hilfe von einem auf Verkehrsrecht spezialisierten Rechtsanwalt, also einem Fachanwalt für Verkehrsrecht, in Anspruch zu nehmen, da nur dieser die sich beinahe ständig ändernde Rechtsprechung genau kennt und nur er ein Maximum Ihrer Ansprüche durchsetzen kann; dies gilt nicht zuletzt allein schon deswegen, weil in der Regel der Unfallgegner bzw. dessen Haftpflichtversicherung auch für die Kosten für Ihren Rechtsanwalt aufkommen muss und regelmäßig ohnehin eine Rechtsschutzversicherung für Verkehrsrecht besteht.

 

Seit Jahrzehnten haben wir uns auf das Rechtgebiet Verkehrsrecht spezialisiert und bieten Ihnen mit Rechtsanwalt Rainer Denzinger einen Fachanwalt im Verkehrsrecht.


Rechtsgebiete - Strafrecht

Rechtsgebiete - Strafrecht
Rechtsgebiete - Strafrecht

Als Strafrecht werden sämtliche gesetzlichen Regelungen über staatliche Sanktionen bezeichnet, wonach bestimmte Verhaltensweisen mit Strafandrohungen, wie zum Beispiel mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe, belegt werden. Es dient dem Schutz bestimmter Rechtsgüter, um ein geordnetes Gemeinschaftsleben sicher zu stellen. Das Strafrecht ist im Wesentlichen im Strafgesetzbuch (StGB) und einer Vielzahl von Nebengesetzen geregelt. Im Strafrecht, insbesondere in U-Haftsachen (Untersuchungshaft), empfiehlt sich schon allein deswegen die Vertretung durch einen hierauf spezialisierten Rechtsanwalt, da nur dieser Akteneinsicht in die Strafakten bzw. Ermittlungsakten erhält und es nur danach möglich ist, eine geeignete Verteidigungsstrategie aufzubauen. 

 

Auf das Fachgebiet Strafrecht sind wir seit vielen Jahren spezialisiert. Rechtsanwalt Rainer Denzinger ist als Fachanwalt für Verkehrsrecht hiermit nahezu täglich befasst. Rechtsanwalt Dr. jur. Peter Kotz ist als jahrzehntelang tätiger Strafverteidiger sogar nur mit diesem Rechtsgebiet konfrontiert und verfügt daher über einen unermesslichen Erfahrungsschatz, was die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Verteidigung darstellt, zumal ihm als Autor von einer Vielzahl aktueller juristischer Publikationen die neueste Rechtsprechung naturgemäß stets vertraut ist und er diese gewinnbringend einzusetzen vermag.